zum Inhalt springen
Wintersemester 2018/2019

Vorbereitungsseminar

Anmeldung/Themenvergabe

Eine Anmeldung über KLIPS innerhalb der Belegungsphasen ist Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar. Sobald die Ergebnisse der jeweiligen Belegungsphase über KLIPS veröffentlicht worden sind, werden wir die zugelassenen Studierenden bzgl. der vorzunehmenden verbindlichen Anmeldung sowie der unmittelbar darauf folgenden Themenvergabe per E-Mail kontaktieren. Den Studierenden steht es frei, ob ein Thema aus dem Bereich Staatsrecht III oder Europarecht bearbeitet wird. Der letzte Termin für die Abgabe der Hausarbeiten ist Donnerstag, 31. Januar 2019.

Allgemeine Informationen

Im Rahmen des Vorbereitungsseminars ist eine häusliche Themenarbeit (Seminararbeit) anzufertigen. Der Text der Seminararbeit soll 20 Seiten nicht überschreiten (1/3 Rand links, Zeilenabstand 1,5, Schriftart Times New Roman, Schriftgröße 12). Auf der Grundlage der häuslichen Arbeit erfolgt im Seminar ein Vortrag mit anschließender Diskussion. Weitere Hinweise zu den Formalia und den Vorträgen erhalten die Teilnehmenden beim Abholen des Themas.

Seminarvorträge

Das Seminar findet vom Dienstag, 26. März 2019 bis zum Donnerstag, 28. März 2019 im Seminarraum S68 im Philosophikum statt. Die Vorträge werden auf die drei Tage verteilt, so dass die Teilnehmenden nur an einem der drei Tage anwesend sein müssen.

Sollten Studierende auf einen früheren Prüfungstermin angewiesen sein, kontaktieren diese bitte frühzeitig unser Sekretariat. Wir werden uns bemühen, in begründeten Einzelfällen einen Seminartermin noch vor den Belegungsphasen der Schwerpunktseminarveranstaltungen zu ermöglichen.