zum Inhalt springen

Völkerrecht I

Vorlesungsinformationen:
Mittwoch, 14:00 bis 15:30 Uhr
Seminarraum 2.101 (SSC, 2. OG)
Beginn: 9. Oktober 2019
Prof. Dr. Burkhard Schöbener

Die Vorlesung behandelt die allgemeinen Lehren des Völkerrechts. Dazu gehört insbesondere die Darstellung der Völkerrechtssubjekte, der Völkerrechtsquellen (Vertragsrecht, Gewohnheitsrecht, allg. Rechtsgrundsätze), der Staatennachfolge, völkerrechtlichen Verantwortlichkeit (Haftung) sowie des Verhältnisses von Völkerrecht und staatlichem Recht.

Am Ende des Semesters wird eine Abschlussklausur angeboten (Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben).